Archiv für den Monat Juni 2013

Strickjacke für die Blondine

da es in den letzten Tagen für ein leichtes Sommerkleid eher zu kalt war hab ich mich kurzer Hand entschlossen der Blondine noch ein kurzes Jäckchen mit auf den Weg zu geben.

Bild

Meine erste Blondine

es ist mal wieder soweit, ich hab die nächste Puppe fertig. Sie ist diesmal aber nicht für meine Tochter, sondern ein Auftragswerk für meine Hebamme. Ich hoffe sie gefällt. Bild

 

Ein kleines Detail

 

Bild

Püppchen

Es war die Vorweihnachtszeit im letzten Jahr, da hab ich im Buchladen mein heimliches Weihnachtsgeschenk entdeckt. Offiziell gewünscht hab ich mir das Buch zwar nicht, aber gehofft hab ich trotzdem. Naja bekommen hab ich es erst zu meinem Geburtstag. Und danach ging es richtig los. Ich konnte total geniale Puppen für meine Tochter stricken und diese auch noch mit den nötigen Klamotten eindecken.

Ich kann es nur empfehlen. Es macht riesen Spaß und geht sogar noch recht schnell.

Meine erste Kreation hab ich hier mal fotografiert.

Bild

Hase Nummer 2

Als wir erfahren haben, dass unser Kleiner zu Ostern diesen Jahres das Licht der Welt erblicken wird hab ich mich mal wieder auf die Suche nach dem geeigneten Kuscheltier gemacht. Gefunden hab ich diesen süßen Hasen. Die Anleitung findet ihr als pdf für einen kleinen Obulus unter http://www.etsy.com

Ich hab mir diese Anleitung gleich mal holen müssen und das ist daraus geworden.

CIMG3861

„Elijah“

Als ich mit dem Hasen fertig war hab ich in einer Avent Werbung einen total süßen Elefanten gesehen. Diesen wollt ich unbedingt als Lieblingskuscheltier für meine Große haben. Also hab ich das Internet durchforstet und eine Anleitung für Elijah den Elefanten gefunden. Das ist zwar nicht 100% der gleiche gewesen, aber er kommt dem Original sehr sehr nah. Also hab ich die Anleitung, welche ich bei ravelry gekauft und was daraus geworden ist, könnt ihr auf dem Bild sehen.

Bild

Ach, und nun nach fast 3 Jahren kann ich behaupten, das es das Lieblingskuscheltier geworden ist. Es vergeht keine Nacht ohne den „Fant“.

Mein erster Hase

lang lang ist es her, da hab ich mich daran gemacht einen Hasen zu stricken. Die Anleitung hab ich im Stricken basics gefunden. Naja das Ergebnis ist nun nach längerer Zeit des Übens nicht mehr überzeugend, aber dafür ist es ja mein Erster Versuch gewesen. Er sitzt jetzt im Kinderzimmer und schaut meiner Kleinen beim Schlafen zu. Und das macht er richtig gut.Bild

Kuschlige Decke

Für meinen kleinen Zwerg habe ich noch kurz vor der Entbindung in einem Handarbeitsbuch im Nähkörbchen ein Bild von einer sehr schönen Babydecke gesehen. Dieses Bild hab ich mir gut eingeprägt und zu Hause mit Kästchenpapier versucht nachzuvollziehen. Was daraus geworden ist, könnt ihr auf den folgenden Bildern beurteilen. Ich finde sie macht sich als Babydecke wundervoll. Die Maße dieser schönen Decke sind 63 x 63cm geworden. Wenn unser Kleinster dann mal aus der Decke herausgewachsen ist hat sich auch schon meine Tochter angeboten diese dann für ihre Puppen zu nutzen und sie damit einer neuen Bestimmung zu überführen.

CIMG3857 CIMG3856

Eine neue Gardine für meine Küche

Auch wenn es doch recht lang gedauert hat, ich habe endlich die perfekte Gardine für meine Küche fertig. Ich habe eineinhalb Jahre dafür benötigt. Sicher nicht am Stück, sondern mit der ein oder anderen kreativen Pause. Die Idee hab ich aus einem Sammelordner für Handarbeiten von meiner Mutti. Als ich mit der Gardine begonnen habe, hab ich erst ein paar wenige Amigurimi gehäkelt. Man kann also sagen, es war mein erstes wirkliches Häkelprojekt. Zwischenzeitlich war auch die Lust ein wenig abgeflaut, was dazu führte, dass ich viele viele andere Dinge in der Zeit gemacht habe. Aber irgendwann war ich an einer Stelle angelangt, an welcher ich nur noch fertig werden wollte. Um im Februar diesen Jahres war es dann endlich soweit. Ich war fertig und konnte mich ans Stärken meiner Arbeit machen. Damit ich einen Eindruck vermitteln kann hier ein paar Bilder. Die Maße der Gardine sind 1,20m x 0,90m.

CIMG3892

CIMG3893CIMG3894

Mützen für Alle

Für Jeden ist das Richtige dabei. Egal ob für meinen Mann, meine Tochter oder meinen Sohn. Ja sogar für die Puppe gab es eine neue Mütze.

Wenn ich auch noch nicht viel für mich persönlich gemacht habe, bei den Mützen hab ich auch an mich gedacht.

CIMG3855

CIMG3885

CIMG3883

CIMG3889

CIMG3891

Mobile

Als meine Kleine anfing sich die Welt mit ihren eigenen Augen genauer anzusehen hab ich ihr ein Mobile aus vielen kleinen unbekannten Flugobjekten gemacht. Die Idee dafür hab ich bei www.dawanda.com gefunden.

CIMG3858

Nun schaut es schon der nächste Erdenbürger an.