Blog-Archive

Frühling – Springtime

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit diesen tollen Sachen kann doch der Frühling endlich kommen, oder?

Also ich bin ja schon der Meinung, dass diese Dinge am Modell in der Frühlingssonne ausgeführt werden müssen. Aber ich bin guter Dinge, dass sich jetzt der ein oder andere Tag dafür finden wird. Entstanden sind das T-shirt, die Pluderhose und der Loop schon Anfang März. Nur hat sich noch niemand gefunden einen Blogbeitrag zu verfassen. Naja nun hol ich das mal nach.

Das Shirt ist ein modifizierter Ottobre-Schnitt. Aufmerksame Blogleser fällt sicherlich auf, dass ich diesen Schnitt mag und er auf meinem Blog des Öfteren zu finden ist. Nur schade ist, dass er nur bis zur Größe 98 zu haben ist. Naja da werd ich wohl mal ran müssen und selbst vergrößern.

Die Pluderhose ist aus meiner Hand. Aber auch diesen Schnitt kann man auf meiner Seite mehrmals finden.

Naja, für so einen Loop benötigt man nicht allzuviel nähkenntnisse. Ich denke das ist ein reines Anfängermodell. Schön ist es trotzdem immerwieder.

 

Now the spring can come. These nice clothes are waiting to go out.

This shirt is made by a modified Ottobre pattern. The attentive reader perhaps has seen this model twice. I love it. But it is really sad, that this pattern is only made for sizes 50 to 98.

This bloomers is made by myself. And this is also a pattern I use really often.

And this loop is a very simple model. Every beginner in sewing can make this I think.

CIMG6225 CIMG6228 CIMG6229

 

Advertisements

was coole mädchen tragen … what cool girls have to wear

„Mama, machst du mir auch so eine Pluderhose, wie mein Bruder hat?“

So liegt mir mein Mädchen nun schon eine ganze Weile in den Ohren. Und da auch bei ihr die Hosen ein wenig zu kurz werden mussten auch hier neue her.

Also hab ich mir den Schnitt hergenommen und wieder ein wenig vergrößert. Diesmal ist eine 104/110 enstanden. Ziel war es auch eine strapazierfähige Hose zu nähen, damit das Kind im Matsch, sandkasten und im Wald gut gerüstet Ihren Abenteuern entgegentreten kann. Und was soll ich sagen, es ist wieder ein Upycling-Projekt geworden. Diesmal ist der Ursprung eine alte Jeans meines Mannes. Die Arschtaschen hab ich abgetrennt und vorn an geeigneter Stelle wieder plaziert. immerhin muss ja auch manchmal ein „Schatz“ aufgelesen und eingesteckt werden. Ich wollte auch erste die Originalnaht hinten lassen, aber das ging nicht, da mein Kind doch noch nicht so einen breiten Hintern hat. Aber die Taschenabdrücke mussten mit drauf.

Ringelbündchen von Sanetta runden die Hose nun noch ab. Ich bin begeistert vom Ergebnis, und mein Mädchen freut sich riesig über die Hose.

Seit sie fertig ist, trägt sie die Hose nun auch eigentlich täglich.

„Mum, please make me such trousers, as my brother has one!“

These are the words of my girl. Thats the reason I thougt about it. the result is an upcycling project again. The fabric was ans old trouser of my husband. I removed the his pockets and sewed one of it at the front of it. Certainly there will be the one or the other „treasure“ to put in.

The striped neckband will make the trousers really nice. Since the trouser is finished my girl is wearing it nearly every day. Now she is a cool girl.

 

CIMG6253 CIMG6254

 

Auftragswerk…

Gewünscht wurde sich eine Pluderhose in der Größe 86. Mit diesen tollen Farben. Genäht hab ich sie aus Stoff vom Stoffmarkt und Bündchen von Sanetta. Ich hoffe der Kleinen Maus gefällt sie. Ich hätte sie gern auch selbst behalten und meinen Mäusen angezogen. Naja! In ihrer neuen Familie geht es ihr sicherlich auch gut und sie kommt dabei bestimmt auch gut herum.

 

CIMG6249

Pumphosen in Massenproduktion … bloomers in mass production

Der Frühling naht, die Kinder wachsen, der Kleiderschrank leert sich mal wieder dramatisch und das Wetter lockt meine Kleinen den ganzen Tag nach draußen.

Meine Beiden neigen dazu dem Dreck regelrecht hinterher zu laufen. Und da sie es irgendwie immer schaffen ihn einzuholen und sich damit vollzuschmieren ist doch täglich eine neue Hose Pflicht, oder eben „Räuberhosen“-Zwang. Ich hab mich für Zweiteres entschieden.

Der Stoff ist eine Alte Schlumperhose von mir. Mit den Ringelbündchen gefallen sie mir richtig gut.

 

Now the spring will come and my kids are exploring the wood and the sandbox the hole day. For this reason I sewed some trousers, which can become dirty. Both of my kids are running behind the dirt. And it´s no pleasure to me to rant because of dirty clothes.

The fabric I used was an old yoga trousers. With the striped neckband it looks realy nice.

 

CIMG6252

 

Neues Beinkleid für den kleinen Mann – New trousers for the little man

Nachdem ich nun schon einige Shirt für den Kleinen Mann genäht habe und diese mehr oder minder alle recht bunt sind, mussten nun mal eher einfarbige, neutrale Hosen dazukommen. Ich finde es ja schön, wenn Kinder bunt gekleidet sind, aber übertreiben muss man es dann ja doch nicht. Entstanden sind nun 3 Pumphosen in der 74/80.  Für die Jeansvariante hab ich einer alten Jeans neues Leben eingehaucht.

Getragen sehen die richtig süß aus. Vielleicht schaff ich es ja auch mal Fotos in Aktion zu machen.

After I sewed some shirts  for the little man and they are all more or less quite colorful, it was nessecary make rather monochromatic, neutral trousers. I think it’s nice if children are colorfully dressed, but I must not  overdo it. The result are now 3 bloomers in 74/80.

Worn do the really cute. Maybe I‚ll get it also times to take pictures in action.

 

CIMG6127

CIMG6126

 

Bunt sind schon die Wälder…. Or the beginning of Autumn

Ja, ja….es wird Herbst. Und da ist es an der Zeit, seine Vorräte an warmer kuschliger Kleidung aufzufüllen.

Es muss eine neue Hose her. Das war der Auftrag. Robust und nicht gleich bei jeder Kleinigkeit schmutzig werden. Das waren Bedingungen. Also hab ich in meiner Fleecekiste gestöbert und da viel mir dieser schöne braune Fleece auf. Das er nicht schnell schmutzig wird, stimmt. Allerdings für ein Mädchen nicht unbedingt die erste Wahl. Also, wieder zurück zu den Fleecevorräten und nachgedacht.
Da kam mir die Idee! Ich bleibe bei dem schönen mädchenfreundlichen Braun und appliziere einfach ein paar schöne Sachen. Nur, was? Bei einem Blick aus dem Fenster in den Garten wurde mir schnell klar, das es was herbstliches werden sollte. Also ein Apfel und ein Blatt.
Gut die Idee stand also, und ich konnte starten.
Der Schnitt stammt aus der Ottobre, hat aber mit dem Original nicht mehr viel zu tun. Ich ließ die Taschen weg und die Raffung. Naja, und das ist daraus geworden. Ich finde das Ergebnis kann sich sehen lassen. Aber, urteilt lieber selbst.

Yes, yes …. it will be autumn. And since it is replenish his supplies at the time of warm cuddly clothes.

It must establish a new pair of pants. That was the order. Dirty robust and not the same for every little thing. These were conditions. So I took a look in my fleece chest and a beautiful brown fleece I found. It will not quickly become dirty, agrees. However, for a girl not necessarily the first choice. So, back to the fleece inventories and thought about it.

Since, I got the idea! I’m staying at the beautiful girl friendly brown and simply apply a few nice things. Only what? If I look out the window into the garden I quickly realized that it is like to be autumnal. So an apple and a leaf.
Well, that was the idea, and now I could start.
The cut I have  from the Ottobre, but has not much to do with the original. I left off the pockets and ruffles. Well, and that’s become of it. I think the results speak for themselves. But, judges prefer yourself.7
CIMG6004

Lederhose Nr 2

Nachdem ich für meinen kleinen Mann im Frühjahr eine Lederhose genäht habe, ist nun eine zweite entstanden. Diese ist nach einem Schnitt aus der Ottobre 4/13 entstanden. Allerdings ist sie zu eng geraten. Naja, da kann man nichts machen. Nun heißt es ein passenden Hintern  für die Hose zu finden und noch eine weitere in der passenden Größe zu nähen.
Diese Lederhosen sind einfach nur praktisch bei diesem Wetter für Kinder die noch nicht oder nur ein bisschen laufen. Auch wenn sie einwenig rustikal aussehen. Matschhosen gehen sehr schnell kaputt, wenn man mit diesen über schotter oder ähnliches krabbelt. Leder ist in diesem Fall einfach strapazierbarer.

 

After I sewed leather pants for my little man in the spring, is now arose a second. This is caused by a cut from the Ottobre 4/13. However, it is advised to closely. Well, you can not do anything. Now it’s time to find a suitable butt for the pants and yet another to sew in the appropriate size.
These leather pants are just run only practical in this weather for the children not yet or only a little. Even if they look a little rustic. Slush pants go broke very quickly, if with these crawls over gravel or similar. Leather is simply durable use in this case.

 

  CIMG5920CIMG5921

Für den Kleinen Mann des Hauses

…entstand eine kurze Hose.Den Schnitt hab ich der Ottobre entnommen, allerdings ein ganzes Stückchen gekürzt. Und nicht nur das. Mein kleiner ist auch sehr schmal und damit muss ich alle Bündchen enger machen, als sie in den Schnitten angegeben sind. Das gute an diesen Hosen ist ja, dass sie ewig mitwachsen und damit im nächsten Sommer auch noch passen. Und dann vielleicht sogar perfekt. In diesem Jahr wird es wohl ein wenig am Wetter scheitern. Naja vielleicht zieh ich im einfach eine Strumpfhose drunter und dann kann er sie auch im Winter noch tragen. Sieht sicher auch niedlich aus.

CIMG5831 - Kopie

Zitronengelb und Himmelblau

…das sind die Farben einer neuen Kombi, welche ich für ein kleines Mädchen genäht habe. Zugegeben es ist schon eine Weile her, dass ich die beiden Teile fertig gestellt habe, aber irgendwie hat mir in der letzten Zeit die Lust und Zeit gefehlt meinen Blog zu pflegen.

Den Stoff gabs bei Buttinette und die Schnitte hab ich beide aus der Ottobre. Die Hose hab ich ein wenig kürzer genäht als im Schittmuster vorgegeben. Die Kinder die ich so kenne, haben alle nicht so lange Beine, dass die KURZE Hose noch kurz ist. Da ist bei den DIN Normen unsere Kinder was falsch gelaufen. Oder die Finnischen Kinder sind länger als unsere. Ich weiß es nicht und werde es sicher auch nicht so schnell erfahren. 7 cm kürzer ist in meinem Fall einfach besser.

Ich würde das Kleidchen zwar nicht gleichzeitig mit der kurzen Hose anziehen, aber das ist ja egal. genäht sind sie zumindest beide aus dem selben tollen Ringeljersey.

CIMG5838

Puppenaustattung

Nicht nur Regensachen, Schlafsack und Schlafanzug, sondern auch noch einen neue Lang und eine kurze Hose waren gewünscht. Mal sehen, ob ich es schaffe zur kurzen Hose für das Baby eine für die Puppenmutti zu nähen. Die schnitte sind aus der 3/13 Ottobre. Nur eben an die Puppe angepasst. Also viel, viel kleiner gemacht.

Mit Maßband und Dreisatz. Hat ganz gut funktioniert. werd ich mir für die nächsten Male merken. Ich hätt es mir auch viel schwerer vorgestellt. Wegen der Propotionen. Also für alle, die sich auch mal Schnitte selbst machen wollen und nicht auf Buch oder Netz zurückgreifen wollen. Einfach Umfang der Püppi messen und mit dem Schnittmuster vergleichen und dann mit den anderen Nähte verrechnen.

In meinem Fall war der Umfang der Puppe 28cm und der Schnitt in gr. 80 am Bauch 59cm. Wenn ich diese ins Verhältnis setzte hab ich den Wert um welchen ich die restlichen Ränder/Nähte verkleinern muss. Hat echt prima funktioniert. Naja gut ein wenig freihandzeichnen ist auch noch nötig. Aber zumindest die Verhältnisse stimmen.

 

CIMG5829

CIMG5828 CIMG5827